Villa “Frey Gonçalo Velho” für bis zu 10 Personen

Abseits gelegen und direkt am Meer bietet die Villa eine Oase der Ruhe und Erholung. Sie ist, wie die anderen beiden Villen mit viel Geschick in den schönsten Teil der Felsalgarve hineingebaut.

Auf verschiedenen Ebenen liegen die fünf Schlafzimmer und Bäder, die Terrassen und Dachterrassen, das Wohnzimmer, das Esszimmer im Turm, die Küche mit ihren Nebenräumen und die große Pool-Suite. Von allen Zimmern genießen Sie den Blick auf den Atlantik.

Garage am Haus.

Ausstattung

  • Wohnzimmer und separates Esszimmer
  • 5 Schlafzimmer
  • Küche mit Nebenräumen, Spül-, Waschmaschine
  • 4 Bäder mit Badewanne bzw. Dusche u. Gäste-WC
  • mehrere Terrassen
  • Eigener Pool  (8m x 4m x 1,50m) an der Poolsuite
  • Doppelverglasung im Wohnzimmer und den Schlafzimmern
  • Gartengrill
  • Klimageräte zum Heizen und Kühlen im Wohnzimmer und in allen Schlafzimmern
  • Mit Holz befeuerter Kamin „Fogo Montanha“ im Wohnzimmer und in der Poolsuite
  • Küchenausstattung: Herd mit Backofen, Mikrowelle, Toaster, Kaffemaschine, elektrischer Wasserkocher
  • WiFi
  • LCD Fernseher, Satellitenempfang
  • Direktwahltelefon
  • Zimmersafe
  • Bügeleisen und Bügelbrett
  • In ca. 80m Entfernung große Poolanlage mit BistroBar und mehreren Süsswasser-Schwimmbecken – eins davon beheizbar. Sonnenterrassen mit Liegen und Poolbadetücher
  • Kinderbett und Kinderhochstuhl auf Anfrage und Wunsch
  • DVD Player, Radio, Orangenpresse, Fön auf Anfrage und nach Verfügbarkeit

Preisbeispiele

vonbisPreis / Tag
29.06.201930.08.2019469,00 EUR
31.08.201927.09.2019445,00 EUR
28.09.201901.11.2019340,00 EUR
02.11.201931.12.2019207,00 EUR
01.01.202013.03.2020207,00 EUR
14.03.202001.05.2020345,00 EUR
02.05.202026.06.2020445,00 EUR
27.06.202001.09.2020485,00 EUR
02.09.202029.09.2020445,00 EUR
30.09.202030.10.2020345,00 EUR
31.10.202031.12.2020207,00 EUR
ZusatzvonbisPreis / Tag

Die endgültigen Preise und Konditionen entnehmen Sie bitte den PDF-Dokumenten am Ende dieser Seite.


Info

Frey Gonçalo Velho, einer der ersten Seefahrer auf der Suche nach dem Seeweg nach Indien, hat 1432 die Azoren entdeckt. Man vermutet aber, dass schon 1427 ein anderer Seefahrer vor ihm die Insel entdeckt hatte und dass diese jetzt durch Gonçalo Velho dem Besitz der portugiesischen Krone auch offiziell zugefügt werden sollten, Zufall oder Absicht – mit Erfolg. Frey Gonçalo Velho hat damit bewirkt, dass die Azoren bis in die jüngste Vergangenheit portugiesisch geblieben sind.


Preisliste und Anfrage

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.

PDF-Download: Preisliste 2019
Eine Schnellanfrage über die gewählte Unterkunft können Sie jederzeit hier durchführen: Zur Anfrage